EN FR DE IT

Neues Lager in Krefeld füllt sich

Die 20.000 m² Lagerfläche des neuen ONTARO-Lagers in Krefeld füllen sich zügig. Ein Großteil der 28.000 Palettenstellplätze sind bereits vergeben.

Derzeit bewirtschaftet ONTARO die Lagerfläche ausschließlich für einen namhaften Matratzen-Spezialisten. „Das neue Lager fungiert als Logistikdrehscheibe für unseren Kunden. Hierüber wickeln wir sowohl die bundesweite Filialbelieferung als auch die Endkundenbestellungen aus dem Online-Shop ab,“ erklärt Ontaro-Geschäftsführer Achim Gallmann. „Die Logistikprozesse haben wir konsequent an den Bedürfnissen unseres Auftraggebers ausgerichtet. So können wir die schnelle Belieferung der Niederlassungen ebenso wie die zügige Zustellung nach Hause garantieren.“

Zukünftig wird ONTARO auch noch weitere Kunden in Krefeld betreuen. „Unser Ziel ist es, den neuen Standort als Multi-User-Standort zu betreiben. Die Vorbereitungen hierzu laufen derzeit,“ ergänzt Gallmann. „Wir bieten unseren Kunden dann auch an unserem neuen Standort am Niederrhein variabel gestaltbare Lagerkonzepte, die sich flexibel an die individuelle Situation anpassen.“