fashion_ontaro

Fashion-Fulfillment: Herausforderung für E-Commerce-Händler

Die Fashionbranche erlebt einen stetigen Wandel durch sich ständig ändernde Kundenvorlieben – keine andere Branche ist so schnelllebig wie die Fashionbranche. Diese Schnelllebigkeit bringt viele Herausforderungen mit sich. Daher spielt insbesondere im Bereich Fashion ein reibungsloses Fulfillment eine entscheidende Rolle, um sicherzustellen, dass Produkte effizient und zeitnah an den Kunden geliefert werden können.  

Fashion-Fulfillment: Branchen-Challenges auf einen Blick

Als Fulfillment-Spezialist ermöglichen wir es Euch, diverse Herausforderungen im Fashion-Fulfillment zu bewältigen. Die sachgemäße Lagerung, zügige Lieferungen und problemlose Retourenabwicklungen sind lediglich einige der Aspekte, die im Rahmen des Fashion-Fulfillments berücksichtigt werden sollten.

Herausforderungen im Fashion-Fulfillment

  • Saisonale Nachfrage: Die Modeindustrie ist von saisonalen Trends geprägt. Die Herausforderung besteht darin, das Inventar an die Nachfrageschwankungen anzupassen, um Überbestände und Lieferengpässe zu vermeiden.
  • Optimale Lagerhaltung: Die richtige Lagerung ist das A und O. Neben dem essenziellen Unterschied, ob Fashionartikel hängend oder liegend gelagert werden, spielt ebenfalls eine temperatur- und lichtgesteuerte Lagerung der Ware eine entscheidende Rolle.
  • Individuelle Verpackung: Der erste Eindruck zählt – die Darstellung der Kleidungsstücke in einer optisch ansprechenden Verpackung, wodurch Ihr Euch von anderen Brands abhebt und eine eigene Markenidentität schafft, nimmt immer mehr an Wichtigkeit zu.
  • Hohe Retourenquote: Ein effektives Retourenmanagement ist in der Fashionbranche von entscheidender Bedeutung, da man im Fashion-Business mit einer höheren Retourenquote als in anderen Industriezweigen konfrontiert wird.
  • Rotierendes Bestandsmanagement: Die Verwaltung von Lagerbeständen stellt in der Bekleidungsindustrie, bedingt durch ständig wechselnde Modetrends und saisonale Kollektionen, eine komplexe Aufgabe dar. Demnach sollte ein aktuelles Bestandsmanagement, welches sicherstellt, dass die passenden Produkte in gewünschter Menge zur Verfügung stehen, vorausgesetzt werden.
  • Hohe Produktvielfalt: Die Produktvielfalt in der Fashionbranche umfasst eine vielseitige Auswahl an Waren, darunter Kleidung, Schuhe, Accessoires und vieles mehr. Ein Logistikdienstleister sollte in der Lage sein, die effiziente Verwaltung und Versendung verschiedener Produktkategorien mit unterschiedlichen Anforderungen zu gewährleisten.
  • Echtzeit-Verfügbarkeit: Im Jahr 2024 erwarten Kunden, dass sie in Echtzeit über die Verfügbarkeit von Produkten informiert werden und die Möglichkeit haben, Sendungen nachzuverfolgen. Die gesamte Lieferkette sollte daher eine genaue Verfolgung der Bestände gewährleisten und aktualisierte Versandinformationen schnellstmöglich bereitstellen.
  • Internationaler Versand: Aufgrund der globalen Community von Fashion-Brands sollten Fulfillment-Experten internationale Lieferungen und Zollbestimmungen bewältigen können.
  • Bewusste Nachhaltigkeit: Fulfillment-Dienstleister sollten in der Lage sein, umweltfreundliche Versandmethoden und recycelte Verpackungslösungen anzubieten.   

Warum ONTARO?

Eure Vorteile mit ONTARO als Partner

Fashion Fulfillment: Leistungen auf einen Blick

Fulfillment-Dienstleister spielen eine entscheidende Rolle, um die logistischen Herausforderungen der Fashionbranche zu bewältigen. Heutzutage sollten Fulfillment-Dienstleister flexibel auf spezifische Anforderungen reagieren können. Möchte ein Logistikdienstleister nicht in der Menge untergehen, sollten neben der Lagerung von Ware ebenfalls folgende Leistungen erbracht werden können:

  • Bestandsverwaltung: Ein Must-have für Onlinehändler, die an externe Fulfillment-Center auslagern. Lagerverwaltungssysteme ermöglichen einen transparenten Austausch und kontinuierliche Analysen des Bestands, um Engpässe frühzeitig vermeiden zu können.
  • Auftragsabwicklung: Die Auftragsabwicklung umfasst alles rund um die effiziente Bearbeitung von Bestellungen, einschließlich der Organisation offener Aufträge, Qualitätskontrolle sowie Vor- und Nachbereitung des Versands.
  • Verpackung: Kundenspezifische Verpackungen, nachhaltige Kartonagen und Value Added Service tragen zu einem individuellen Branding, was zum Wiedererkennungswert der Marke führt, bei.
  • Versand: Angebot einer breiten Palette von Versandoptionen, einschließlich nationaler und internationaler Lieferungen, sollten heutzutage keine Problematik mehr darstellen. Fulfillment-Anbieter sollten von der Sendungsverfolgung über die Verwaltung von Versanddokumenten bis zur Zollabwicklung alles rund um den Versand von Waren bieten können.
  • Retourenabwicklung: Ein reibungsloser Ablauf im Bereich der Retourenabwicklung ist vor allem im Fashionbereich unerlässlich. Dies kann nicht nur Kunden zufriedenstellen, sondern ebenfalls Kosten einsparen, da die Produkte nach sorgfältiger Überprüfung und Aufbereitung wieder in den Verkauf gelangen können.
  • Berichterstattung und Datenanalyse: Bereitstellung von Berichten und Datenanalysen, die Einblicke in Lagerbestände und Bestellhistorie bieten, können Fashion-Brands nachhaltig unterstützen.
  • IT-Integration: Fulfillment-Dienstleister, die über eine eigene IT inhouse verfügen, und dadurch nahtlose Integrationen in die E-Commerce-Plattformen der Kunden ermöglichen, heben sich von der Masse ab. So können Bestellungen und Lagerbestände in Echtzeit verwaltet und bei IT-Problemen direkt gehandelt werden.
  • Skalierbarkeit: Durch innovative Schnittstellen können Fulfillment-Center sich an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen und skalierbare Optionen bieten, um Lager- und Versandkapazitäten je nach Bedarf zu erweitern oder zu reduzieren.

Fashion-Fulfillment auslagern mit ONTARO

Von maßgeschneiderten Regalsystemen über persönliche Verpackungslösungen bis zum effizienten Retourenmanagement, optimieren wir die gesamte Supply Chain im Fashion-Fulfillment für Euch. Klingt unmöglich? Nicht mit uns an Eurer Seite!

Das Outsourcen an einen externen Fulfillment-Dienstleister kann Euch dabei helfen, Zeit und Kosten zu sparen, sowie Ressourcen freizusetzen, sodass Ihr Euch auf die Produktentwicklung, das Marketing und das Wachstum Eures Unternehmens fokussieren könnt. Zudem ermöglicht Euch ein Fulfillment-Outsourcing im Fashionbereich Folgendes:

  • Flexibilität
  • Zeitersparnis
  • Kosteneffizient
  • Ressourcenoptimierung
  • Internationale Expansion
  • Technologischer Fortschritt
  • Branchenübergreifende Expertise

Nehmt gerne Kontakt mit uns auf und profitiert von einem informativen Erstgespräch, das auf Eure spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

ONTARO kennenlernen

Kontaktiert uns für mehr Informationen oder ein unverbindliches Angebot.

Was ist Fashion-Fulfillment?

Fashion-Fulfillment bezieht sich auf den spezialisierten Prozess der Auftragsabwicklung und Logistik für Unternehmen aus der Modebranche. Fulfillment im Fashionbereich umfasst die Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und den Versand von Modeartikeln.

Welche Aufgaben umfasst Fashion-Fulfillment?

Fashion-Fulfillment umfasst Lagerverwaltung, Bestandskontrolle, Kommissionierung der Produkte, Qualitätskontrolle, Verpackung nach Markenrichtlinien und den Versand der Produkte an die Kunden. Je nach Fulfillment-Dienstleister wird ebenfalls die Bearbeitung von Retouren angeboten.

Wie wählt man einen Fashion-Fulfillment-Partner aus?

Bei der Auswahl eines Fashion-Fulfillment-Partners sollten Faktoren wie Erfahrung in der Modebranche, Technologieintegration, Lagerstandorte, Versandoptionen und Kosten berücksichtigt werden. Zudem könnt Ihr Euch ebenfalls über Referenzen und Rezensionen informieren.